Endlich! 🏳️‍🌈Ehe für alle🏳️‍🌈- …und die Wehrmutstropfen

Meine Frau bestand darauf, dass wir heute morgen frühzeitig wach waren, um die Abstimmung im Bundestag zu verfolgen. Die letzten Tage waren wir beide sehr unterschiedlich gestimmt: während Cleo jeden Artikel, jede TV-Debatte über die plötzlich greifbar nah erscheinende "Ehe für alle" verfolgte, wollte ich am liebsten gar nichts davon wissen. Nachdem das Thema jahrelang … Endlich! 🏳️‍🌈Ehe für alle🏳️‍🌈- …und die Wehrmutstropfen weiterlesen

Advertisements

Du hörst niemals auf, dich zu outen – niemals.

 Zum IFED & IDAHOT 2017: Obwohl ich gerade wenig zum Bloggen komme, ist es für mich eine Herzenangelegenheit heute einen Beitrag zu schreiben.  Denn heute ist der internationale Tag gegen Homophobie, Transphobie und Biphobie, kurz und schick IDAHOT genannt. Durch einige Veranstaltungen wird dieser Tag mit dem 7. Mai, dem International Family Equality Day (IFED) … Du hörst niemals auf, dich zu outen – niemals. weiterlesen

Ich könnte kotzen.

Wie neulich geschrieben, machen wir uns Gedanken über eventuelle weitere Diagnostik, die dann voraussichtlich in Deutschland stattfinden sollte, und soweit ich weiß auch von der Krankenkasse bezahlt wird. Geht ja schließlich "bloß" um Diagnostik, nicht um assistierte Reproduktion. Da unsere KiWu in NL weder diagnostisch noch bei medikamentöser Begleitung an vorderster Front steht, habe ich … Ich könnte kotzen. weiterlesen

Friedenspreis für Carolin Emcke

Die Autorin, Journalistin und Philosophin Carolin Emcke hat heute den Friedenspreis des Deutschen Buchhandels verliehen bekommen. Wir haben uns gerade ihre Rede in der Frankfurter Paulskirche vor politischer und intellektueller Prominenz angeschaut, die vom Ersten übertragen wurde. Sicherlich wird man sie sehr schnell auch online finden (ich finde, es lohnt sich, sie in Gänze anzusehen, … Friedenspreis für Carolin Emcke weiterlesen