Auszeit

Im Januar hatte ich für uns schon einen Kurzurlaub für das Karnevalswochenende gebucht. Wir wussten ja noch nicht, wie es weiter geht, ob der Versuch im Januar vielleicht den ersehnten Erfolg bringt, ob der Urlaub mit einem möglichen Kryoversuch danach kollidieren würde…aber dass wir mal raus mussten, das war so oder so dringend nötig. Also … Auszeit weiterlesen

Kryozyklus – ZT 12

Wie wir bereits vorab geplant hatten, werden wir den aktuellen (natürlichen) Zyklus bei Cleo direkt nutzen, um nach dem letzten Negativ den verbleibenden Embryo von Cleos Eizelle zurückzusetzen. Heute (ZT12) war Cleo nun zum ersten Follikelschall in NL und der größte Follikel (von sehr vielen - wieso sind die ausgerechnet in den unstimulierten Zyklen so … Kryozyklus – ZT 12 weiterlesen

Leben als Regenbogenfamilie – Teil 2: Das liebe Geld

Neulich berichtete ich hier über die Fragen nach der Herkunft der Kinder, die wir als Regenbogenfamilie immer wieder erleben. Heute geht es in dieser Reihe weiter, und zwar mit dem Thema Geld. Regenbogenfamilie und Geld, was hat das miteinander zu tun, fragt ihr euch vielleicht?! Wer hier oder einem ähnlichen Blog mal mitgelesen hat oder … Leben als Regenbogenfamilie – Teil 2: Das liebe Geld weiterlesen

Auf neuem Weg zum alten Ziel: interrelationäre Eizellspende

Wie ich neulich schon geschrieben habe, haben wir uns nach langer Pause wieder getraut, unseren Kinderwunsch weiterzuverfolgen. Denn nach allem, was im letzten Jahr passiert war, blieb trotzdem der Wunsch nach einem zweiten Kind, und auch der Wunsch, dass unser zweites Kind genetisch von mir abstammen sollte. Eine weitere Schwangerschaft bei mir kam jedoch für … Auf neuem Weg zum alten Ziel: interrelationäre Eizellspende weiterlesen

„Hautnah“ oder: Kontrolle und Schuld, zwei Seiten einer Illusion

Letzten Donnerstag (6.10.16) lief im WDR eine Sendung aus der Hautnah-Reihe. Thema war dieses Mal "Sehnsucht Kind - Ein Paar gibt die Hoffnung nicht auf". Trotz der späten Stunde hab ich durchgehalten und mir die ganze Sendung angeschaut. Ich kann nur sagen, Respekt vor dem Paar Torben und Janine, das sich einen Teil des Kinderwunschweges … „Hautnah“ oder: Kontrolle und Schuld, zwei Seiten einer Illusion weiterlesen