12. SSW: Hebammenqual der Wahl

Am Wochenende haben wir unseren Eltern von der Schwangerschaft erzählt. Es war eher ein "hinter sich bringen", wir nutzten die Gelegenheit sich im Garten mit ausreichend Abstand zu treffen. Meine Mutter kommentierte "Wollt ihr euch das tatsächlich noch mal antun?", naja, so halb scherzhaft halb ernst. Im Großen und Ganzen freut sie sich und mein … 12. SSW: Hebammenqual der Wahl weiterlesen

Geburtsbericht (Krankenhaus)

Die Phase, die nun folgte, fand ich am schlimmsten im ganzen Verlauf. Ich konnte bis dahin relativ gut aushalten, dass meine Frau solche Schmerzen hatte, weil ich ja dachte, das ganze hat ja ein Ziel in Sichtweite, aber nun kam mir das ganze nur noch wie eine Quälerei vor. Ich fuhr gegen 7 Uhr morgens … Geburtsbericht (Krankenhaus) weiterlesen

Roses Revolution – Geburt ohne Gewalt

Am Wochenende haben wir die Freundin meiner Frau im Krankenhaus besucht und uns ihr neugeborenes Baby angesehen. So ein winziges Menschlein! Sie hat in einer anthroposophischen Klinik entbunden und war mit der Betreuung dort zufrieden. Ich möchte die Gelegenheit nutzen und euch auf den Roses Revolution Day aufmerksam machen, der am Freitag, den 25.11. stattfindet. … Roses Revolution – Geburt ohne Gewalt weiterlesen