Auszeit

Im Januar hatte ich für uns schon einen Kurzurlaub für das Karnevalswochenende gebucht. Wir wussten ja noch nicht, wie es weiter geht, ob der Versuch im Januar vielleicht den ersehnten Erfolg bringt, ob der Urlaub mit einem möglichen Kryoversuch danach kollidieren würde…aber dass wir mal raus mussten, das war so oder so dringend nötig. Also … Auszeit weiterlesen

Interrelationäre Eizellspende – so geht es jetzt weiter

Nach dem Desaster im November hatten wir um einen Termin mit der ärztlichen Leitung unserer Klinik gebeten. Wir wollten unserem Ärger und unserer Frustration zum einen Luft machen und auch noch einmal im persönlichen Gespräch erfahren, was genau da eigentlich (in der Kommunkation, aber auch mit dem Embryo) schief gelaufen war. Zum anderen aber auch … Interrelationäre Eizellspende – so geht es jetzt weiter weiterlesen

Die Luft ist raus

Vielen Dank für Eure unterstützenden und mitfühlenden Kommentaren. Es tat wirklich gut das zu lesen, aber wir mussten uns erst mal eine Zeit lang sammeln. Es ist nicht leicht, diesen Rückschlag abzuschütteln. Es ist wahrscheinlich auch gar nicht realistisch, das einfach abschütteln zu können. Einerseits die Tatsache, dass der Embryo es nicht geschafft hat, was … Die Luft ist raus weiterlesen

Interrelationäre Eizellspende (4. Versuch, Kryo): ZT24 (Beitrag von Cleo)

Bislang haben wir den Namen unserer Klink nicht Preis gegeben. Unterschiedliche Gründe gab es. Unsere Privatsphäre einerseits, andererseits empfanden wir es als nicht richtig, Wertungen abzugeben, die einzig und allein auf unseren Erfahrungen basierten (hätte ja sein können, dass wir die einzigen bekloppten übersensiblen Deutschen sind. Mittlerweile wissen wir durch den Austausch mit anderen: ne, … Interrelationäre Eizellspende (4. Versuch, Kryo): ZT24 (Beitrag von Cleo) weiterlesen

Super Sechs

Gestern hat der neue Zyklus meiner Frau begonnen (ich selber warte immer noch...sogar dies dauert in diesem komischen Zyklus länger). Heute fuhr sie dann zum Ausgangsultraschall nach NL. Wir waren sehr gespannt, weil wir nicht wussten, ob und wie die Medikation mit Estradiol und Progesteron im Vorzyklus die Follikellage beeinflussen würde. Im Vorzyklus wurde auch … Super Sechs weiterlesen

Szenen aus dem Hause Goldtopf

Beim Fernsehen: "Was *schluchz*...wozu *schluchz* ...was *schluchz*...haahaaaat die Evolution sich dabei gedacht, dass man in der Schwangerschaft so rumheulen muss.*schnief* Das macht doch überhaupt keinen Sinn!"😢  Cleo, SSW5, von Hormonen weichgekocht. Beim Einkaufen: "Was ist los, Schatz? Du wolltest doch nur Christstollen holen?" "Ja *schluchz*, aber ... die haben mich an Windeln erinnert *schluchz*"😭 Beim … Szenen aus dem Hause Goldtopf weiterlesen