7. SSW: Ultraschall und Übelkeit

Die 7. Woche begann am Donnerstag mit einem anstrengenden Tag. Zunächst hatte Cleo morgens den Ultraschall bei der Frauenärztin. Ich blieb mit Lino zu Hause und arbeitete soweit überhaupt möglich im Home Office (ich habe zum Glück nicht so viel zu tun) und wartete nervös auf Cleos Anruf. Sie schrieb mir dann von der Praxis … 7. SSW: Ultraschall und Übelkeit weiterlesen

Ultraschall an 4+5

Wir hatten in der Gyn-Praxis angerufen, um für die 7.SSW einen ersten Termin auszumachen. Wie schon auf der Bandansage zu hören war, sind Begleitpersonen leider nicht gestattet (und ich kann auch nicht gaaanz zufällig einen Vorsorgetermin zur gleichen Zeit machen - es werden zur Zeit nur Notfälle, Schwangerschaften und länger geplante Termine gemacht). Nun ist … Ultraschall an 4+5 weiterlesen

Gute und schlechte Neuigkeiten

Die guten Neuigkeiten zuerst: die Klinik hat zugestimmt, bei Cleo eine IVF zu machen, sollte es in diesem aktuellen  Versuch nicht klappen. Damit haben wir (hoffentlich) die Möglichkeit, Embryonen für spätere Kryobehandlungen zu bekommen. Da mein nächster Urlaub erst im September ansteht (geplant für die mögliche nächste IVF bei mir), könnte ich sie jedoch voraussichtlich … Gute und schlechte Neuigkeiten weiterlesen

Bescheidene Aussichten

Heute (ZT8) waren wir zum zweiten Ultraschall in NL. Ich habe mittlerweile 6 Tage Follikelstimulation durch die Höchstdosis Fostimon hinter mir. Es geht mir gut und ich verspüre keinerlei Nebenwirkungen, auch wenn meine Frau meint, ich sei ein wenig schnippisch. (Tse! Ich?! 😏) Bedauerlicherweise sind meine Eierstöcke ebenso wenig beeindruckt von der hohen Hormondosis wie … Bescheidene Aussichten weiterlesen

Einer geht noch…

...noch ein Ultraschall Bei der letzten Ultraschalluntersuchung in der 31. SSW waren wir nun schon längst nicht mehr so aufgeregt wie bei den ersten. Wäre dieses 3. Screening nicht Voraussetzung für die Geburtshausgeburt gewesen, hätten wir es vielleicht gar nicht mehr gemacht. Man sieht jetzt eh nicht mehr so wahnsinnig viel, sondern vor allem Querschnitte … Einer geht noch… weiterlesen