Auszeit

Im Januar hatte ich für uns schon einen Kurzurlaub für das Karnevalswochenende gebucht. Wir wussten ja noch nicht, wie es weiter geht, ob der Versuch im Januar vielleicht den ersehnten Erfolg bringt, ob der Urlaub mit einem möglichen Kryoversuch danach kollidieren würde…aber dass wir mal raus mussten, das war so oder so dringend nötig. Also … Auszeit weiterlesen

Das zweite Lebensjahr – Ereignisse

Stiefkindadoption Im September 2018 hatten wir den Termin vorm Amtsgericht zur Adoption. Bei dem Termin war außer uns Dreien und der sehr freundlichen Richterin niemand anwesend. Sie machte von Anfang an deutlich, dass sie das ganze Verfahren für ziemlich überflüssig hält (ich glaube, sie hatte selbst eine Regenbogenfamilie in ihrem Freundeskreis). Sie stellte uns noch … Das zweite Lebensjahr – Ereignisse weiterlesen

Elternzeitreise in Bildern – Fuerteventura

Im März waren wir zusammen knappe drei Wochen auf Fuerteventura. Unsere erste Reise als Familie, der erste Flug mit Baby...das war alles schon spannend. Ich nehme euch mit auf Bildertour: Cleo legte sich erst mal zum Start des Urlaubs eine handfeste Magen-Darm-Infektion zu, die sie fast eine Woche lahm legte. Hallo, Notfallarzt, hallo Infusionen. Hallo … Elternzeitreise in Bildern – Fuerteventura weiterlesen

Ein halbes Jahr

Ui...über zwei Wochen ist es nun sogar her, dass unser Söhnchen seinen Halbjahresgeburtstag hatte. Seitdem bin ich nun auch in Elternzeit und unsere gemeinsame Zeit zu dritt (2 Monate) hat begonnen. Wir haben die Gelegenheit genutzt und einige Freund_innen und Bekannte eingeladen, die wir schon ewig nicht mehr gesehen haben. In den letzten Wochen hatten … Ein halbes Jahr weiterlesen

Einer geht noch…

...noch ein Ultraschall Bei der letzten Ultraschalluntersuchung in der 31. SSW waren wir nun schon längst nicht mehr so aufgeregt wie bei den ersten. Wäre dieses 3. Screening nicht Voraussetzung für die Geburtshausgeburt gewesen, hätten wir es vielleicht gar nicht mehr gemacht. Man sieht jetzt eh nicht mehr so wahnsinnig viel, sondern vor allem Querschnitte … Einer geht noch… weiterlesen

Fernweh…

Hmpf...also, so langsam kündigt sich der Herbst an. Die Lampionblumen im Vorgarten der Nachbarn fangen an, orange zu leuchten und morgens machte sich heute erstmals eine frische Kälte bemerkbar, die sich mehr nach frühem Herbst als kaltem Sommer anfühlt. Unsere Mirabellen im Garten werden süß und reif, und wollen gepflückt werden -  oder fallen den … Fernweh… weiterlesen