Super Sechs

Gestern hat der neue Zyklus meiner Frau begonnen (ich selber warte immer noch…sogar dies dauert in diesem komischen Zyklus länger). Heute fuhr sie dann zum Ausgangsultraschall nach NL. Wir waren sehr gespannt, weil wir nicht wussten, ob und wie die Medikation mit Estradiol und Progesteron im Vorzyklus die Follikellage beeinflussen würde. Im Vorzyklus wurde auch einmal kurz über die Follikel geschallt, da schienen es auf beiden Seiten einige zu sein.

Jetzt sind es 6. Und sie sitzen alle auf der linken Seite, rechts war noch gar nichts zu sehen. Wir hatten uns zwar mehr gewünscht, aber anderseits ist es damit auch nur einer weniger als vor 3 Jahren bei der IVF. Wenn man das in Relation setzt, ist es wiederum ganz gut!

Wir hoffen jetzt natürlich, dass es „Super Sechs“ werden.

 

Meine Frau hat heute allerdings dann einen emotionalen Schock bekommen, weil der Arzt heute plötzlich meinte (im Gegensatz zu den Aussagen, als wir das Vorgehen Mitte Juli besprochen hatten), dass wir von der Gesetzeslage her keinen Transfer von mir zu ihr machen dürfen, wenn es Kryoembryonen von ihr gibt. Womit ja unsere ganze Planung über den Haufen geworfen wäre. Meine Frau brach dann richtig in Tränen aus (da machte sich sicherlich auch der ganze Druck der letzten Wochen mit Luft) und rang um Fassung. Er las dann noch mal und noch mal nach und sagte schließlich: „Sie haben recht. Es ist schon in Ordnung, wenn wir das so machen.“ Puh….was für ein Psychostress.

Nun haben wir heute abend mit der Stimulation bei Cleo angefangen – 300 Einheiten Fostimon. Ab Tag 6 dann Cetrotide. In einer Woche erfolgt dann der nächste Ultraschall.

Ein Gedanke zu “Super Sechs

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s