Szenen aus dem Hause Goldtopf

Beim Fernsehen:

„Was *schluchz*…wozu *schluchz* …was *schluchz*…haahaaaat die Evolution sich dabei gedacht, dass man in der Schwangerschaft so rumheulen muss.*schnief* Das macht doch überhaupt keinen Sinn!“😢  Cleo, SSW5, von Hormonen weichgekocht.


Beim Einkaufen:

„Was ist los, Schatz? Du wolltest doch nur Christstollen holen?“

„Ja *schluchz*, aber … die haben mich an Windeln erinnert *schluchz*“😭


Beim Basteln:

„Oh nein… der Tesafilm ist alle….“

„Jaaa…. und sag mal, weinst du jetzt wieder?“

*kopfschüttel* *schluchz*😭


Tse….und ich hab gedacht, meine Frau würde eher zu denen gehören, die schneller an die Decke gehen –  statt dessen weint sie über fehlenden Tesafilm…😄 Zum Glück kann sie dann auch sofort wieder lachen. Dann lachen wir zusammen darüber, was die Hormone so anstellen.

7 Gedanken zu “Szenen aus dem Hause Goldtopf

  1. Klingt lustig 🙂
    Von Gefühlsausbrüchen bin ich bisher verschont geblieben, bin gespannt, was da noch nachkommt.
    Jetzt dürfte es ja nicht mehr lange bis zum US sein, oder?

    P. S. Habe jetzt auch einen Account (aber keinen Blog), daher werde ich anders angezeigt. Bin aber immer noch die alte Nicole 😉

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s